Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Ambar, Hündin, Pitbull, geb. 2012

 

Ambar ist eine ganz bezaubernde junge Hundedame, die seit September 2012 im Tierheim der PROA lebt. Sie ist rassetypisch total auf Menschen fixiert und macht alles, um diesen zu gefallen. Eine ihrer Leidenschaften ist der Ball, nicht müde werdend bringt sie ihn immer wieder, damit man ihn ihr erneut wirft. Im Umgang mit Menschen ist Ambar unglaublich sanft und freundlich und auch sehr gelehrig, sie beherrscht alle Grundkommandos.
Ihre Vergangenheit ist jedoch keine schöne. Ambar wurde für Hundekämpfe missbraucht und ist daher nicht verträglich mit Artgenossen. Sie bewohnt einen kleinen Zwinger für sich alleine und wartet geduldig auf ihre Pfleger. Man ist im Tierheim sehr bemüht, Ambar auszulasten, es wird sehr viel mit ihr trainiert, was ihr auch große Freude bereitet. Die Tierpfleger gehen mit ihr spazieren, damit sie auch was anderes zu sehen und zu riechen bekommt, als nur die Tierheimmauern. Vermittelt wird Ambar nicht mehr, neben ihrer Unverträglichkeit mit Artgenossen ist Ambar auch Leishmaniose positiv. Sie ist auf Medikamente eingestellt und lebt symptomfrei.

Für Ambar suchen wir Paten, die bei der Finanzierung der Medikamente helfen und es den Tierschützern ermöglicht, den Vorrat an Tennisbällen nicht ausgehen zu lassen. Natürlich freut sich Ambar auch über ein eigenes Patenpaket mit leckeren Kauknochen, die sie zusätzlich eine Weile beschäftigen.

Ambar wird von Simone G.-W. & Ronny W. mit monatlich 15,00 Euro und Verena K. mit 10,00 Euro unterstützt. Wir bedanken uns, auch im Namen unserer spanischen Tierschutzkollegen, ganz herzlich.

Vorherige

Nächste