Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Cleo, Mischling, geboren 2013

Im September 2019 wurde Cleo von den Tierschützern von der Straße geholt und ins Tierheim gebracht. Wie lange die freundliche Hündin sich alleine durchschlagen musste, wissen wir ebenso wenig wie genau ihr Leben bis dahin ausgesehen hatte. Aufgrund des Aussehens ihres Gesäuges liegt die Vermutung nahe, dass ein Jäger sie neben der Jagd als Zuchthündin für Welpennachschub gehalten haben dürfte.
Wie auch immer Cleos Lebenssituation ausgesehen haben mag, sie hat sich ein wunderbares Wesen erhalten, ist mit ihren Artgenossen wunderbar verträglich und freundlich und aufgeschlossen zu den Menschen.
Leider hat Cleo einen alten Bruch in einem ihrer Hinterbeine, der ist zwar abgeheilt ist und behindert sie kaum. Ein längerer Aufenthalt im Tierheim ist aber für Hunde mit einem, wenn auch noch so kleinen, Handicap nicht gut, der harte Boden, Kälte, Feuchtigkeit oder Hitze setzen den Knochen mehr zu, als in einem „richtigen“ zu Hause mit Korb, Decke, Heizung und natürlich ständiger liebevoller Betreuung.
Daher wurde für Cleo in Spanien ein Dauerpflegeplatz gesucht und sie hatte, sicher auch aufgrund ihres liebevollen Wesens, das Glück, bei sehr lieben Menschen mit einem großen Herzen für Hunde ein Zuhause zu finden. Cleos Familie ist nicht mit Reichtum gesegnet und Minerva möchte sie gerne durch eine monatliche Patenschaft finanziell entlasten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sonnenschein Cleo Paten findet, die sie und ihre Familie mit einem monatlichen Geldbetrag unterstützen, der unter anderem dazu beitragen wird, hochwertiges Futter kaufen zu können, damit Cleos Bein so lange wie möglich beschwerdefrei bleibt und sie endlich ein entspanntes, sorgenfreies Leben bei ihren Menschen genießen kann.

Cleo wird mit 10,00 monatlich von Katrin M. unterstützt. Wir bedanken uns ganz herzlich.

Vorherige

Nächste