Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Dodo ♂ Galgo – Junghund – Pflegestelle in 34549 Edertal – Geboren 08. Oktober 2020

Seit nun mehr 300 Jahren ist der Dodo, ein sagenumworbener Riesenvogel, ursprünglich beheimatet in Mauritius, ausgestorben. Somit stellen wir Euch hier eine kleine Sensation vor, etwas ganz Besonderes, Einzigartiges und quick lebendiges: Den „Dodo aus dem Edertal“. Denn dort hat sich ein einzelnes, kleines und noch sehr zartes Exemplar vorläufig niedergelassen in voller Erwartung, wo er zukünftig sein Nestchen bauen und wieder heimisch werden darf.

Dodo erfreut sich großer Beliebtheit, was sicherlich seiner Liebenswürdigkeit und feinen Art zuzuschreiben ist. Im Edertal hat sich das kleine Vögelchen als sehr anpassungsfähig bewiesen. Hunde, Hühner, Enten, kleine und große Zweibeiner hat er unerschrocken als seinen Schwarm akzeptiert. Die anderen, dort lebenden Windhunde, haben ihn freundlich willkommen geheißen und sofort die Rolle der erziehenden Gouvernanten übernommen. Sind aber darüber hinaus auch ausgesprochen geduldig mit dem Vögelchen, immer darauf bedacht, dass er keine Federn lassen muss.

Die Natur ist Dodos Element, hier spreizt er täglich munter und froh gelaunt seine Flügelchen, immer mit viel Unsinn im Gepäck, denn das Leben muss ja erst richtig erkundet werden. Hat er sich ausgetobt, sucht er sich ein gemütliches Nestchen und lässt sich die Sonne auf sein goldgelbes Gefieder scheinen.

Die kleinen Zweibeiner findet er ebenso interessant wie den Rest der neuen Welt, mag sie ausgesprochen gerne und schließt sich ihnen an. Standfest und unerschrocken sollten die kleinen Menschen jedoch sein, denn noch muss Dodo erst lernen, seine Energie und Kraft in die richtigen Bahnen zu lenken. Möchte man ihm die Welt außerhalb der heimischen Mauern zeigen, hat man mit Dodo bereits einen kleinen Streber an der Seite. Neugierig und entspannt läuft er an der Leine.
Als sagenumwobener Riesenvogel ist unser kleiner Dodo etwas aus der Art geschlagen, denn er wird vermutlich kein Riesengalgo, sondern immer ein kleiner, zarter Vogel bleiben.

Ein eigener, sicher eingezäunter Garten, damit Dodo auch weiterhin seine Flügelchen trainieren kann, Hundefreunde und Menschen mit einem großen Herzen, viel Geduld und Zeit ist alles, was der kleine Dodo zum glücklich sein braucht. Wo sind die Menschen, die ihm Wind unter die Flügel pusten und ihm zeigen, wie einzigartig Fliegen ist und wie toll es ist, ein Dodo zu sein?

Geboren: 08.10.2020 – Gewicht: ca. 13 kg – Größe ca. 53 cm

Dodo ist gechipt und geimpft, auf Grund seines Alters nicht kastriert, auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet, es wurde ein Blutbild der Organwerte erstellt.

Kontakt:
Telefon: 04456 / 918127
Mail: vermittlung-fellwechsel@ewe.net

Vorherige

Nächste