Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Nexo ♂ Galgo – Geboren: 08.02.2017 – Pflegestelle in Hessen-VERMITTLUNGSHILFE

Lebenshungrig und freundlich… Jimmi ist nun schon 9 Monate bei uns und es wird Zeit, den neuen Jimmi vorzustellen, denn der Große mit den tollen Knopfaugen hat die schönen Seiten des Lebens entdeckt. In den vergangenen Sommerwochen waren wir viel unterwegs und Jimmi war natürlich immer mit von der Partie. Man merkt, wie hungrig er auf das Leben ist, freut sich wie Bolle über jede Unternehmung und zeigt sich immer aufgeschlossen und sicher.
Bei einem mehrtägigen Besuch bei Freunden und deren Rudel hatte er keinerlei Probleme sich einzufinden. Souverän und freundlich, wie er ist, kommt er überall gut an und findet sich leicht in einer großen Hundegruppe zurecht. Auch als wir ein paar Tage in städtischem Umfeld unterwegs waren, zeigte Jimmi keinerlei Unsicherheiten, ganz im Gegenteil. Spazieren gehen ist, genau wie alles Essbare, ja das Größte für ihn und so wurde er nicht müde mit mir durch Feld und Flur, aber auch durch Stadtparks und Wohngebiete zu spazieren, um möglichst viele neue Eindrücke und Gerüche aufzusaugen. Jimmi geht ganz toll an der Leine und besonders schön sind seine Freudenhüpfer, die er immer wieder einbaut, weil er so viel Spaß an gemeinsamen Unternehmungen hat. Entgegenkommenden Passanten gegenüber zeigt er sich neugierig aber natürlich nicht aufdringlich.
Jimmi fühlt sich überall wohl, so lange der Pflegepapa nicht dabei ist. Von den unzähligen Männern, die er in Deutschland kennengelernt hat, gibt es lediglich zwei, die ihn in Angst und Schrecken versetzen: Ein Tierarzt, dem wir einmal begegneten und tragischerweise sein Pflegepapa. Bei allen anderen Menschen fasst er schnell Vertrauen und zeigt sein fröhliches, sanftes und souveränes Wesen.
Jimmi ist ein absolut anpassungsfähiger Charakter mit dem man durch Dick und Dünn gehen kann. Er freut sich enorm, wenn man ihm Programm anbietet, aber würde dieses nicht einfordern. Im Haus ist er sehr ruhig, absolut unauffällig und genießt seine Ruhezeiten auf weichen Kissen.
Für Jimmi wäre es nun an der Zeit, von seinen Menschen entdeckt zu werden, um an ihrer Seite seinen Lebenshunger stillen zu dürfen!
Für ihn suchen wir eine Familie mit anderen Hunden, gerne auch Galgos, die sich über die Leishmaniose belesen haben und sich vorstellen können einen kranken Hund in ihrer Familie aufzunehmen. Natürlich stehen wir ein Leben lang beratend zur Seite.

wartet in: Deutschland, Pflegestelle bei Kassel – wartet seit: Jan. 2021 (bei FBM seit Juli März 2020)
geboren am: 08.02.2017 – Größe: ca. 68 cm – Mittelmeerkrankheiten: Leishmaniose positiv
Besonderheit: Freundlich und sanft

Sie möchten mehr über Nexo erfahren?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner:
Bianca Seefeld
Email:
bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Weitere Infos :
https://www.galgorettung-fs.de/index.php?id=949

Vorherige

Nächste