Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Bimbo ♂ Podenco – Tierheim PROA Madrid – Geboren Juni 2020

UPDATE 07.11.2021 – Bimbo durfte mit der PROA am Adoptionswochenende in Madrid teilnehmen und hat sich dort mit den freiwilligen Helfern und im Trubel und der Abwechslung sehr wohl gefühlt. Besonders genossen hat er, dass er über mehrere Stunden einen Menschen für sich hatte und konnte auch mitten im größten Trubel selig auf dem Schoß schlafen.

Im Tierheim springt Bimbo viel an den Zwingergittern hoch, weil es ihm im Zwinger zu langweilig ist, dazu bellt er häufig und recht hoch, es ist nicht völlig auszuschließen, Bimbos überwiegend weiße Fellfarbe lässt diese Vermutung zu, dass er taub oder schwerhörig ist. Minerva wird dies noch prüfen lassen. Wir hoffen sehr, dass Bimbo trotz seiner möglichen Behinderung ein tolles Zuhause findet, denn er ist ein wirklich netter, freundlicher, verschmuster aber auch aktiver Hund, der seinen Menschen viel Freude machen wird.


Bimbo kommt aus dem Tierheim in Merche. Er war außerhalb des Ortes streunend aufgefunden worden. Das Tierheim von Merche bemüht sich, das Leben der Hunde und Katzen durch Reformen zu verbessern. So soll die Zahl der Tierheimbewohner eingeschränkt werden und man bat Tierschutzvereine und andere Tierheime mit größerem Platzangebot um Hilfe. So zog Bimbo um zur PROA nach Madrid.
Bimbo ist ein fröhlicher Jungspund. Offen und aufgeschlossen uns Menschen gegenüber und ohne Probleme im Zusammenleben mit seinen Artgenossen.
Als Podenco möchte Bimbo raus in die Natur, mit allen Sinnen der Tierwelt nachspüren, nach Mäusen buddeln, in der Ferne nach Rehen schauen und im Wind die Gerüchen des Waldes aufnehmen. Ein Podenco ist kein reiner Stadtparkhund, er muss raus in den Wald und auch Feldwege sind für ihn ein großer Abenteuerspielplatz. Sicher muss Bimbo im Zusammenleben mit uns Menschen noch das ein oder andere lernen. Aber er ist jung und wird damit keine Probleme haben.
Ausreichend und nicht im Übermaß ausgelastet sind Podencos zu Hause im Allgemeinen ruhige und anschmiegsame Mitbewohner.

Geboren Juni 2020 – Größe: 44 cm – im Tierheim seit Oktober 2021 – Bimbo fehlt ein Stück seiner Rute.

Bimbo reist gechipt, geimpft, kastriert, auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet, ebenfalls wird ein Blutbild der Organwerte erstellt.

Kontakt:
Telefon: 04456 / 918127
Mail: vermittlung-fellwechsel@ewe.net

Vorherige

Nächste