Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Espiga Galga, Tierheim PROA Madrid, Geboren 12.12.2018, ca. 61 cm

UPDATE 31.05.2022 – Espiga berührt die Herzen, weil sie eine so schüchterne, ängstliche und unsichere Hündin ist. Obwohl Nicole und Christine einige Tage im Shelter verbracht haben, war es nicht möglich, Espiga anzufassen. Betritt man den Zwinger, sucht sie sofort Schutz hinter der Hütte und legt sich dort auch ab. Mit dem Kopf auf den Vorderpfoten beobachtet sie aus sicherer Entfernung, was nun im Umfeld passiert. Espiga braucht auf jeden Fall Menschen mit Windhunderfahrung und mindestens einen sicheren Artgenossen, der ihr vorlebt, wie das Leben läuft. Ein sicher eingezäunter Garten ist ein Muss.


Welche Ausstrahlung, eine wahre Schönheit unsere Espiga. Das hat sie jedoch nicht davor bewahrt, dass ihr ehemaliger Besitzer ausschließlich einen Jagdhund in ihr gesehen hat und nachdem die Jagdsaison beendet war, keine Verwendung mehr für Espiga hatte. Espiga kommt aus der Nähe von Toledo, hatte aber Glück, denn ihr ehemaliger Besitzer hat sie anständig versorgt.

Noch scheint ihr alles fremd und sie schaut ein wenig verloren und fragend in die Kamera, musste sie doch nun von ihrem bekannten Leben Abschied nehmen und ein völlig neues Kapitel aufschlagen. Espiga wird mit den richtigen Menschen an ihrer Seite sicherlich ganz schnell auftauen und Gefallen daran finden, endlich nicht nur mitzulaufen, sondern ein vollwertiges Familienmitglied zu sein. Ein netter Hundekumpel würde die Eingewöhnung sicherlich verkürzen.

Wir hoffen, Espiga wird gesehen und darf vielleicht sogar schon zeitnah in ein neues Leben starten. Wie man auf einigen Bildern erkennen kann, scheint ihre Rute zum Ende hin schon mal gebrochen gewesen zu sein, denn da macht sie einen leichten Knick, was aber ihrer Schönheit überhaupt keinen Abbruch tut.

Geboren 12.12.2018 – Größe ca. 61 cm – im Tierheim seit Dezember 2021

Espiga reist gechipt, geimpft, kastriert, auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet, ebenfalls wird ein Blutbild der Organwerte erstellt.

Kontakt:
Telefon: 04456 / 918127
Mail: vermittlung-fellwechsel@ewe.net

Vorherige

Nächste