Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Tana Galga, Pflegestelle in 52146 Würselen, geboren 12.09.2019, Größe ca. 62 cm

(Mit Video) UPDATE 15.09.2022 – Tana ist einfach nur Zucker. Ihre Vergangenheit, das Schindluder das mit ihrem wunderschönen Körper betrieben wurde, die vielen Artgenossen, die sie hat sterben sehen müssen, haben die zierliche Hündin nicht gebrochen. Tana lässt sich auf alles Neue ohne Vorbehalte ein, sie ist neugierig, interessiert und offen sowohl für alle Menschen und auch alle Vierbeiner jeder Größe und Rasse. Lediglich die Katzen verführen sie zu einer Leidenschaft, die ihr in die Wiege gelegt wurde – Jagen…

Tana ist ansonsten absolut problemlos, sie bleibt in Hundegesellschaft alleine, sie fährt super im Auto mit und auch beim Tierarzt kokettiert sie mit Charme und liebevollem Vertrauen in die Pflegemama. Eine Traumhündin, die eigentlich nicht mehr der Worte braucht, denn sie scheint perfekt, sofern man mit ihrem Talent, Essbares aufzuspüren und für ihr Eigen zu erklären, leben kann. Aber Hand aufs Herz, mit einer solchen Leidenschaft lässt es sich doch gut leben, denn zu perfekt ist doch auch langweilig.


Die Geschichte unserer „Blutgalgos“ ist in aller Munde und hat länderübergreifend für viel Entsetzen gesorgt. Unter dem Deckmantel des Tierwohls wurden auf einer Blutfarm 280 Tiere, darunter 180 Galgos, unter erbärmlichsten Bedingungen zur Ader gelassen. Das Blut wurde billig weiterverkauft und das nicht nur in Spanien sondern auch in andere Länder. Tote Hunde, sterbende Hunde, verletzte Hunde und ebenso viel Elend und Leid bei Katzen, Kaninchen und anderen Kleintieren. Ein schauriges Bild, das sich den Rettungskräften und der Polizei bot, als der Betreiber verhaftet wurde.

20 Hunde hat die PROA übernommen und Tana ist eine von ihnen. Tana ist ein Traum, unbefangen, offen, freundlich und neugierig geht sie jede neue Situation an und es scheint, als erkunde sie ihr neues Leben voller Wissendurst. Die junge Hündin ist ein so liebenswertes Mädchen, sie freut sich über jeden Zuspruch von Seiten der Menschen und ist sofort da, wenn Martha den Zwinger betritt.

Mit Artgenossen versteht sich Tana ebenfalls problemlos, sie lebt in einer Gruppe mit weiteren Hündinnen und das klappt völlig reibungslos. Natürlich hat Tana noch nicht viel kennengelernt, aber wir denken, sie wird sich sehr schnell in ein geregeltes Leben einfinden und Familienanschluss wird sie lieben. Ein Leben mit Liebe und Zuspruch, schönen Spaziergängen, Platz wo sie ihre hübschen Beine bein Rennen strecken kann, ein gemütliches Plätzchen auf dem Sofa und ihre Menschen, das wünschen wir uns für Tana. Tana könnte bereits im September im Transport sitzen.

Geboren: 12.09.2019, Größe ca. 62 cm, Kinder: ja, Katzenverträglich: nein, in Deutschland seit 10.09.2022

Tana ist gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, ebenfalls wurde vor Einreise ein Blutbild der Organwerte erstellt. Tana wird mit Sicherheitsgeschirr und GPS Tracker vermittelt.

Kontakt:
Telefon: 04456 / 918127
Mail: vermittlung-fellwechsel@ewe.net

Vorherige

Nächste