Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Lotta (Carina) Retrievermix, Pflegestelle in 47809 Krefeld, geb. Januar 2021, ca. 36 cm, 14 kg

(Mit Video) UPDATE 03.08.2022 – Die kleine Carina – jetzt Lotta – ist nun seit 02.07.2022 in Deutschland. Unser kleiner „down sized“ Retriever hat sich prima eingelebt.

Anfängliche Unsicherheiten hat sie mit der Hilfe ihrer Hundekumpels abgelegt. An der einen oder anderen Stelle muss man ihr noch ein wenig die große, weite Welt erklären. Das alltägliche Leben meistert sie aber, unterstützt durch ihre Neugierde, sehr gut. Auto fahren, in Hundegesellschaft stundenweise alleine bleiben, alles kein Problem. Stubenrein ist sie natürlich auch.

Unsere Lotta ist ein herziges junges Hundemädchen, die, ganz junghundtypisch, viel Energie mitbringt, aber auch gut zur Ruhe kommt. Sie möchte viel lernen, das macht ihr großen Spaß! Auf Dauer werden große Wanderungen für das tiefer gelegte Modell ohnehin nicht das richtige sein.

Lotta würde sich sicher einen netten Hundekumpel wünschen, mit dem sie spielen und toben kann.
Wir wünschen uns für Lotta ein Zuhause ohne Treppen.

Die kleine Dame liebt ihre Menschen und wäre ganz sicher eine treue, unkomplizierte Begleiterin.


Carina hat Minerva von einem anderen Tierheim übernommen, das derzeit sehr überbelegt ist. Die Tierschützer dort hatten sie herumstreunend auf der Straße gefunden.

Anfangs zeigte die junge Hündin sich sehr schüchtern und unterwürfig im Umgang mit Menschen. Inzwischen hat sie viel gelernt und überwindet ihr Unsicherheiten immer besser. Sie möchte den Menschen gefallen und genießt jede Aufmerksamkeit.
Auf den Trainingsspaziergängen mit Toni wird deutlich, dass für sie vieles neu und erst einmal etwas beängstigend ist. Carina liebt aber das Schnüffeln und Spuren und Gerüchen zu folgen, ganz versunken darin, stören sie die Umwelteinflüsse nicht: Fahrradfahrer, Jogger, lauter Verkehr, Carina blendet es aus und genießt ihr Hundewelt. Sie zeigt sich sehr interessiert auf den Spaziergängen und kann von neuen Spuren und Gerüchen gar nicht genug bekommen.

Mit ihren Artgenossen kommt Carina sehr gut zurecht. Mit unserem schüchternen Salva kann sie stundenlang spielen und toben, lässt sich dabei aber auch gerne von ihren vertrauten Personen einmal ablenken und beschmusen. Carina ist kein Angsthund, sie kennt bisher nur noch zu wenig von der Welt. Sie ist eine aktive, fröhliche junge Hündin, die sich gerne an hundeverständige Menschen bindet.

Wir suchen für Carina ein Zuhause bei Menschen denen bewusst ist, dass sie noch viel lernen muss. Menschen, die sie nicht überfordern, die sie aber geduldig fördern und den kleinen Irrwisch, der durchaus in ihr steckt, auch konsequent erziehen. Carina wird etwas Zeit brauchen, sich an wieder neue Eindrücke zu gewöhnen. Mit abwechslungsreichen Spaziergängen in hundeinteressanten Gegenden, im Wald, auf Feldwegen mit Geduld und ruhiger, gelassener Führung wird Carina schnell lernen, dass das Zusammenleben mit ihren neuen Menschen jeden Tag neue interessante Erlebnisse für sie bereithält, die sie gemeinsam meistern werden. Ein souveräner Artgenossen, der wie Carina gerne spielt und spazieren geht, würde Carina sicher ein Hilfe sein, ist aber kein muss.

Geboren: Januar 2021, Größe: 36 cm, Gewicht: 14kg, im Tierheim seit März 2022

Carina ist gechipt, geimpft, kastriert, auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet, ebenfalls wurde vor Einreise ein Blutbild der Organwerte erstellt.

Kontakt:
Telefon: 0173 / 5421068
Mail: info-fellwechsel@ewe.net

 

Vorherige

Nächste