Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Tera Hütehund Mischling, geboren 10.2021, ca. 52 cm, 18 kg

Tera wurde völlig unterernährt, ohne Muskulatur, mit starken Liegeschwielen an der Hüfte, sie vegetierte an der Kette, von einem Schäfer aus dem Norden abgegeben.

Inzwischen hat sich ihr Gesundheitszustand schon deutlich gebessert, aber noch können wir nicht sagen, ob Tera aufgrund der schlechten Haltung und Ernährung in ihren ersten Lebensmonaten bleibende gesundheitliche Probleme mitbringt. Tera ist, da zeigt sich der Hütehund, extrem auf den Menschen bezogen. Andere Hunde braucht sie nicht unbedingt, neigt eher zur Eifersucht. Auf Spaziergängen pöbelt sie anfangs noch jeden Artgenossen, ob Rüde oder Hündin, an, lässt sich aber stimmlich bei klarer Ansage gut korrigieren.

Tera braucht also hundeerfahrene Menschen, die weiter mit ihr arbeiten. Laut Petra, die sie im September im Tierheim kennengelernt hat, lässt sich die hübsche Hündin gut lesen, so dass man sie mit dem richtigen Timing in ihrem Verhalten gut lenken kann. Tera braucht wirklich konsequente Menschen, die ihr ruhig und gelassen zeigen, dass sie die Führung haben, sonst könnte Tera sich genötigt fühlen, ihre Menschen zu hüten. Tera ist jung, sie wird bei entsprechender freundlicher, konsequenter Anleitung lernen und mit ihren Menschen zusammenwachsen. Tera ist keine „Nebenbeihündin“, sie braucht Menschen, die in ihrer Freizeit mit ihrem Hund „arbeiten“ möchten und sie auch vom Kopf her auslasten. Wir sehen Tera eher als Einzelhündin, damit ihre Menschen ihren Ansprüchen wirklich gerecht werden können. Tera bringt alle Anlagen mit, zu einer wunderbaren Begleiterin ihres Menschen zu werden, sofern sie artgerecht ausgelastet und geführt wird.

Geboren: August 2021, Größe: ca. 52 cm, Gewicht: ca. 18 kg, im Tierheim in Spanien seit August 2022, Tera hat, wohl von Geburt an, eine verkürzte Rute.

Tera reist gechipt, geimpft, kastriert, auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet, ebenfalls wird vor Ausreise ein Blutbild der Organwerte erstellt. Tera wird mit Sicherheitsgeschirr und GPS Tracker übergeben.

Kontakt:
Mail: vermittlung-fellwechsel@ewe.net

Vorherige

Nächste