Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Sugar Chihuahua Mix (?), Tierheim PROA Madrid, geboren +/- 2018?, ca. 30 cm, 4,2 kg

(mit Video) Sugar kam zusammen mit Pudelrüde Nube, ebenfalls bei uns in der Vermittlung ins Tierheim der PROA. Ihre Besitzerin war aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters nicht mehr in der Lage, sich angemessen um die beiden zu kümmern.

Da Sugar bisher an ein Leben im Haus gewöhnt war, sind der kahle Zwinger und natürlich auch die Trennung von seiner Bezugsperson für ihn erst einmal ein Schock. Zurzeit ist er noch überfordert von den vielen neuen Eindrücken und verunsichert im Umgang mit neuen Menschen. Aber er möchte Kontakt, wedelt dann vorsichtig mit dem Schwänzchen und freut sich über Leckerchen. Das spanische Team schließt jedoch nicht aus, das Sugar schnappen könnte, wenn man zu viel von ihm fordert und seine durchaus sichtbaren Signale missachtet, wenn der Stress überhandnimmt und er sich in die Enge gedrängt fühlt. Sugar braucht somit erfahrene Menschen, die gemeinsam mit ihm an seinen Unsicherheiten arbeiten, aber das gesunde Mittelmaß dabei nicht aus den Augen lassen und ihn nicht überfordern, gegebenenfalls auch nicht direkt negativ beeinflusst sind, wenn er doch mal nach seinem Menschen schnappen sollte.

Wir suchen für Sugar ein Zuhause, in dem er in Ruhe ankommen und auch in Ruhe leben kann. Ständige Hektik, Betrieb sind einfach zu stressig für den hübschen kleinen Rüden. Ein weiches Körbchen, schöne Spaziergänge durch den Stadtpark oder auch gerne draußen in der Natur bei Menschen, die in Sugar kein lebendiges Spielzeug oder ein niedliches Dekorationsstück sehen sondern den „richtigen“ Hund mit all den Bedürfnissen eines Hundes, so können wir uns Sugars Zukunft vorstellen.

Geboren: +/- 2018? , Größe: ca. 30 cm , Gewicht: ca. 4,2 kg, Verträglich mit Artgenossen, Charaktereigenschaften: unsicher, gestresst, Nicht für Anfänger geeignet, Kinder: nein, im Tierheim in Spanien seit Januar 2023

Sugar reist gechipt, geimpft, kastriert, auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet, ebenfalls wird vor Ausreise ein Blutbild der Organwerte erstellt. Sugar wird mit Sicherheitsgeschirr übergeben.

Kontakt:
Telefon: 04456 / 918127
Mail: vermittlung-fellwechsel@ewe.net

Vorherige

Nächste