Kontakt

04456 / 918127
0172 / 2125142
kontakt-fellwechsel@ewe.net

c

Spendenkonto

TS FellWechsel e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE60 2805 0100 0091 0506 41
BIC: SLZODE22XXX

Olli – * 1999 – † 03. Dezember 2018

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.
(Hermann Hesse)

Als wir Olli übernahmen war er alt, depressiv und ohne jeden Lebenswillen und wir suchten einen „love and die“ Platz für ihn, wo ihm noch ein paar schöne Monate geschenkt werden. Doch Olli blühte auf, entdeckte sein Leben neu und entschied sich, noch einmal so richtig auf den Putz zu hauen und sein Leben in vollen Zügen zu genießen. Nach kurzer Zeit kannte ihn ein jeder und er erhielt schnell den Namen „Casanova vom Rhein“, denn trotz seiner 17 Jahre umgarnte er die Mädchen, als gäbe es kein Morgen mehr, die Damenwelt war sein Element. Zuhause führte er mitunter Regiment und seine Pflegemama musste so manchen Tropfen Blut lassen, wenn sie die Finger nicht schnell genug in Sicherheit brachte. Doch sie liebte den alten Zausel über alles. Eine schöne gemeinsame Zeit hatten sie zusammen und aus wenigen Monaten sind 2 Jahre geworden. Gestern nun schloss Olli seine Augen im stolzen Alter von fast 20 Jahren.

Wir danken der Pflegemama Steffi für jeden Tag, den sie das Leben von Olli zu einem einzigartigen werden ließ, nachdem er vor 2 Jahren als gebrochener Hund bei ihr angekommen war. Wir sind uns sicher, Olli rockt den Himmel und ist bereits auf großer Tour, mit einem netten Mädchen an seiner Seite…

Vorherige

Nächste